AG Elite Basic Online 23.04.2020

Das menschliche Gehör gilt im Vergleich zum Hundegehör als schlecht und unterentwickelt. Anhand wissenschaftlicher Untersuchungen und Belege können wir feststellen, dass das Gehör unserer vierbeinigen Freunde in Hinblick auf Sensibilität und Hochtönen unseren Lauschern überlegen ist. Das menschliche Gehör wird jedoch unterschätzt.

 

Des Weiteren klären wir, welche wichtige Rolle die Augen beim Hören spielen.

News Feed

Wissenschaft-aktuell

News Feed

scinexx | Das Wissensmagazin

Die aktuellsten Meldungen als RSS-Feed
© 2008 - 2020 Naturwissenschaftliches Institut Mühlhausen. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper